Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Parlamentarischer Abend Kreisläufe schließen – Klima schützen

11. September 2019, 18:00 - 20:30 CEST

Müllcontainer und Einladungstext

Der ökologische Wert einer Kreislaufwirtschaft ist unbestritten. Während dieser bislang vorrangig aus Perspektive des Ressourcenschutzes beleuchtet wurde, wird der Beitrag der Kreislaufwirtschaft zum Schutz des Klimas aktuell noch zu wenig thematisiert. Durch das Ende der Deponierung unbehandelter Abfälle wurden die Treibhausgasemissionen der Abfallwirtschaft zwar deutlich reduziert, die Klimaschutzpotenziale sind jedoch noch enorm. Eine konsequente Kreislaufwirtschaft reduziert nicht nur die Treibhausgasemissionen der Abfallwirtschaft, sondern trägt durch Vermeidung, Wiederverwendung und den Einsatz von Rezyklaten aktiv dazu bei, den Verbrauch natürlicher Ressourcen zu reduzieren und das Klima zu schützen.

Den Beitrag der Kreislaufwirtschaft zum Klimaschutz möchten wir im Rahmen eines Parlamentarischen Abends am 11. September in der taz Kantine beleuchten. Neben einer Podiumsdiskussion zwischen Bundestagsabgeord- neten, Bundesumweltministerium, REMONDIS und NABU wird erstmals eine neue Studie zur energetischen Abfallverwertung in Deutschland vorgestellt, die vom Öko-Institut im Auftrag des NABU erstellt wurde.

Details

Datum:
11. September 2019
Zeit:
18:00 - 20:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,
Website:
https://www.nabu.de/wir-ueber-uns/veranstaltungen/26544.html

Veranstaltungsort

taz Kantine
Freidrichstrasse 21
10969 Berlin, Germany

Veranstalter

NABU
Website:
https://www.nabu.de