Zukunft gestalten – Ecoliance und Lemke als Erfolgsteam

Das südwest-deutsche Umwelttechniknetzwerk Ecoliance e. V. will sich für die Zukunft ausrichten. Hierüber haben die Mitglieder auf ihrer Versammlung am 5. März 2018 in Koblenz beraten. Die erfolgreichen Projekte seit 2015 zeigen, wie sehr die Umweltbranche von guter Vernetzung profitiert. Dieser Trend soll auch in Zukunft genutzt werden. Bis 2019 steht die Aufstellung des Netzwerkes auf der Vereinsagenda, ab 2020 soll es eine Fokussierung geben. In enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den Mitgliedern begleite ich als Guide für Circular Economy ab sofort die Zukunftsausrichtung des Vereins.

Das Umwelttechniknetzwerk wächst bereits erfolgreich über die Grenzen des Bundeslandes Rheinland-Pfalz hinaus. Dies zeigt die Zusammenarbeit mit dem Netzwerk Greater Green in Belgien, Luxemburg und Frankreich. Diese Potentiale fließen in die, von der Europäischen Kommission geförderten, Fokussierung ein.

Keine Kommentare vorhanden

Einen Kommentar schreiben