Allgemein, Kreislaufwirtschaft / 23.02.2018

Die Umweltpolitik wird oft als störend empfunden, dabei kann sie enorme wirtschaftliche Impulse und damit auch Wachstum auslösen. Unser Partner DWR-Eco hat deshalb einen Verbände-Check gemacht, um die Bundesregierung noch einmal daran zu erinnern, was ansteht und die Gesellschaft von ihr erwartet. Alleine dieser Check zeigt, dass sich Ökologie und Ökonomie nicht widersprechen müssen. Deshalb: bitte Beachten liebe Bundesregierung!...

Allgemein, Kreislaufwirtschaft / 22.02.2018

Für mich ist es unvorstellbar und nicht akzeptabel, dass wir das, was wir in 5 Sekunden herstellen und nur 5 Minuten benutzten, dann 500 Jahre durch die Natur wieder abgebaut werden muss. Das genau passiert aber mit 142 Mio. Tonnen Kunststoffen in den Meeren. Dabei können wir die Werte, die in Abfällen stecken zurück gewinnen. Alleine das Marktvolumen von Umwelttechnikdienstleistungen soll bis 2025 um 20 % auf 2.400 Milliarden Euro anwachsen. Grüne Bonds und Investitionen, das ist die Zukunft. Ich stelle Ihnen meine Netzwerke und mein Wissen zur Verfügung damit...

Highlights, Kreislaufwirtschaft / 05.02.2018

500 Manager, Anlagenbetreiber und Hersteller von Müllverbrennungsanlagen diskutierten über das Ende der eigenen Branche auf der Abfallwirtschafts- und Energiekonferenz in Berlin, am 29. Januar 2018. Denn Zero Waste und eine funktionierende Kreislaufwirtschaft bedeuten tatsächlich das Ende der Müllverbrennung. Sicher, für die Branche ist das keine Option. Welches Geschäft gräbt sich schon selbst das Wasser ab? Prof. Michael Braungart hat deshalb eine zweite Vision vorgestellt, wonach der Abfall, der sich in der Welt als Berg türmt, wie der Elektroschrott in Afrika oder die Plastikabfälle in unseren Ozeanen, einfach wieder nach...