Recycling / 23.01.2018

Pro Kopf fallen in Europa 44 Elektrogeräte, 12 Energiesparlampen, 33 Leuchten, ein halbes Auto und 40 Batterien an – insgesamt circa 250 kg. Diese Daten zeigen erneut die Herausforderung der Kreislaufwirtschaft und belegen einmal mehr die Notwendigkeit einer Rohstoffwende. Immerhin – jetzt gibt es diese Daten:  Bisher stellte die Ermittlung von Stoffströmen zum Thema Elektroaltgeräten eine riesige Herausforderung für Unternehmen, Wissenschaftler, Behörden und NGOs dar. Nun ist ein wichtiger Schritt in Richtung Transparenz und Marktdatenlagen unternommen. Die Datenbank „Urban Mine Platform“ ging aus dem „ProSUM-Projekt“ der EU hervor. Sie...